Startseite > news > Googlediät

Googlediät

Google beherrscht das Web wie kein anderer. Tendenz steigend. Einen neuen Selbstversuch, dem entgegenzuwirken startet Ringfahndung und geht auf Google 0-Diät. Gesucht wird den nächsten Monat nur mit yahoo.
Ich finde seekport.de besser und sympatischer – nicht weil es eine kleine Firma ist, die sich traut gegen den Goliath zu kämpfen, sondern wil sie auch 1a Ergebnisse bringt. Respekt!

Advertisements
Kategorien:news
  1. 23. 02. 2006 um 10:47 pm

    seekport liefert in der Tat gute Ergebnisse. Und im Gegensatz zu findoo macht seekport auch noch optisch was her.
    Während ich bis vor kurzem in erster Linie googelte, wechsel auch ich mittlerweile häufiger die Suchmaschine.
    Das folgende Zensur-Bsp. kennen Sie vermutlich schon?
    klick
    und nochmal
    klick

  1. 9. 02. 2006 um 5:13 pm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: